Medienproduktion, Luthers Elternhaus Mansfeld

2014 wurde das Elternhaus Luthers in Mansfeld umfassend saniert und durch einen modernen Neubau erweitert. Für die Ausstellungsgestaltung war das Complizen-Planungsbüro verantwortlich. Einen großen Teil der Medienproduktion übernahm molekyl.
Hier zu sehen: Familiäre „Zeitzeugen“ berichten und erzählen monologisch Anekdoten aus dem Leben des Reformators. Die drei Portraits haben 1:1 Größe. Besucher können Luthers Mutter, Schwester und einem kleinen Freund des Hauses gegenübertreten und die Installation per Menü steuern. Zweisprachig Deutsch/Englisch.

> Mehr zum Projekt

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!